Der Pflegedienst

Der Pflegedienst

Der private Pflegedienst besteht seit 01.01.1992, zunächst als GbR. Und seit 1999 als Einzelfirma. Von anfänglich zwei Mitarbeitern sind heute 18 Personen im Pflegedienst beschäftigt.

1996 wurde die Geschäftsstelle in der Schulstraße 9 eingerichtet. Damit wurden optimale Voraussetzungen sowohl räumlich als auch von Seiten der Arbeitsbedingungen, der Organisation und damit den wachsenden Anforderungen an den Pflegedienst gerecht zu werden, einschließlich der technischen Auflagen, geschaffen. So wurden Fax, Anrufbeantworter und Rufumleitung eine selbstverständliche Ausstattung. Auch die Beratung von Patienten oder Angehörigen konnte seit diesem Tag in würdigen Räumen erfolgen. Das Pflegeteam und deren Leistungserbringung nach SGB V und SGB XI wird von der Pflegedienstinhaberin Frau Ilona Liebe und der Pflegedienstleiterin Elena Karaew geleitet.

Seit 1995 ist der Kranken und Altenpflegedienst als Praktikantenausbildungsstätte anerkannt. Mit dem Beitritt des Pflegedienstes in den Landesverband für Hauskrankenpflege  im Jahre 2000 erweiterten wir den Horizont für Management und Neuigkeiten.

Das Pflegeteam besteht aus Fachkräften, wie Krankenschwestern, Altenpflegerinnen und Krankenpflegehelferinnen sowie einer Heilerziehungspflegerin. Unsere Mitarbeiter betreuen die Pflegebedürftigen und Erkrankten in ihrer gewohnten Umgebung der Gemeinde Muldestausee sowie Gräfenhainichen, Mescheide, Jüdenberg und Radis.

Im April 2007 wurden die jetzt bestehenden Geschäftsräume fertig gestellt und es stand der Umzug in die Chausseestraße 31 in das Zollhaus an. Diese neuen Geschäftsräume bieten uns hervorragende Bedingungen, um unsere Arbeit qualitativ hochwertig, mit einem Namen der für Qualität steht, fortzuführen.