Unsere Leistungen

Unsere Leistungen

  Ambulante Altenpflege nach § 36 SGB XI
  
Häusliche Krankenpflege nach § 37.2 SGB XI
  Wundmanagement
  Krankenhausüberleitung und Krankenhausvermeidungspflege
      nach § 37.1a SGB
  Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI
  Beratungen
  zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen
      nach § 45b SGB XI
  Hauswirtschaftliche Versorgung
  Vermittlung weiterer Dienste
  Kooperationen

NEU !!! Leistungskomplexe nach SGB XI im Überblick
Leistungskomplexe ab 01.01.2017


 

  Ambulante Altenpflege nach § 36 SGB XI

  Häusliche Krankenpflege nach § 37.2 SGB XI

  Wundmanagement

  Krankenhausüberleitung und
      Krankenhausvermeidungspflege
      nach § 37.1a SGB

  Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI
      bei Krankheit, Urlaub u. ä.

  Beratungen
        Wir beraten Sie individuell zu folgenden Punkten:

  • Leistungen der Grund- und Behandlungspflege
  • Beantragung eines Pflegegrades
  • Beantragung der Höherstufung des Pflegegrades
  • Beantragung von Pflegehilfsmitteln
  • Beantragung der Verhinderungspflege
  • Vorbereitung der MDK-Begutachtung
  • Wohnumfeldverbessernde Maßnahmen

  Folgende Beratungsleistungen werden
      von der Kasse bezahlt
:

  • Bei Geldleistung
    Pflegegrad 2-3: halbjährliche Beratung
    Pflegegrad 4-5: vierteljährliche Beratung
  • Bei Sachleistung
    Pflegegrad 2-5: halbjährliche Beratung

♡ Hauswirtschaftliche Versorgung

  • Reinigung der Wohnung, Wäsche, etc.
  • Besorgungen und Einkäufe
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Begleitung bei Besuchen der Arztpraxis und Apotheke

♡ Vermittlung weiterer Dienste

  • Mobile Essensversorgung
  • Haar- und Fußpflege
  • Pflegehilfsmittel
  • Mobile Hilfsdienste

♡ Kooperation mit

  • Arztpraxen
  • Ämter und Behörden
  • Teilstationen und stationären Einrichtungen
  • Therapeuten
  • Sanitätshäusern
  • Beratungsstellen
  • Kirchengemeinden